Über uns

Hilfeeinrichtung für junge Menschen in Not, Straßenjugendliche

Wir Helfen vor allem jungen Menschen, die aus allen Teilen der Republik hier in Berlin auf der Straße leben. Wir kümmern uns um Notversorgung Und Schlafplätze. Wir beraten und betreuen auch anonym, keiner wird weggeschickt! Unsere Notschlafstelle "Sleep In" in der Berliner Fasanenstraße 91 (Nahe Bahnhof Zoo) ist jeden Abend ab 22.00 Uhr geöffnet. Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Beratungs- und Anlaufstelle ist jeweils Mo, Di, Do und Fr von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr erreichbar. Unsere Streetworker sind am "Zoo", "Alex", im Treptower Park und am Görlitzer Park anzutreffen.

Tätigkeitsbereich

Streetwork, Beratung, Notschlafplätze, Notversorgung, Rechtsberatung, medizinische Versorgung und Wohnplatzvermittlung.

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche, und junge Erwachsene deren Lebensmittelpunkt die Straße ist

Beratertelefon

030-61006800

Mo, Di, Do, Fr 10.00 bis 18.00 Uhr ist die Beratungsstelle geöffnet. Do von 16 bis 18 Uhr Rechtsberatung. Do ab 20 Uhr medizinische Versorgung. Fr ab 11 Uhr tierärztliche und medizinisch-pflegerische Versorgung.

Team

KuB

Hall, Robert

Beschreibung: Die KuB (Kontakt- und Beratungsstelle) ist eine Hilfeeinrichtung für junge Menschen in Not. Unser Engagement gilt dabei insbesondere den Straßenkindern, die aus allen Teilen der Bundesrepublik nach Berlin kommen und hier in verschiedenen Szenen untertauchen.
Unser Ziel ist es, Straßenjugendliche Wege aus dem Straßenleben heraus aufzuzeigen und sie dabei tatkräftig zu unterstützen.
In allen unseren Angeboten ist die Mitnahme von Haustieren, vor allem Hunde, möglich!
Im Mittelpunkt aller Angebote steht der Schutz und die Versorgung junger Menschen im Alter von 13 bis 20 Jahren. Die Anonymität der Jugendlichen ist sicher gestellt!
Aktuelle Neuigkeiten findet Ihr auf unserer Homepage www.kub-berlin.de